ORF Bericht – Maßnahmen im Urlaub „sehr wichtig“

Vor dem Hintergrund der aktuellen Omikronwelle die Buchungslage in den Tourismusgebieten zu bewerten, scheint wohl noch etwas zu früh zu sein. Aber das Fernweh kennt – fast – keine Coronavirus-Pandemie. Die Einhaltung etwaiger CoV-Maßnahmen hat auch im Urlaub Priorität.

Online seit 14.01.2022, 12.37 Uhr

Die längsten Urlaube machen viele Österreicher im Sommer. Und etwaige CoV-Maßnahmen in Österreich und den anderen Ländern seien noch nicht abzusehen.

„Sehnsucht nach Urlaub so groß wie nie“

Fix hingegen ist aber, dass die Sehnsucht der Österreicher Urlaub zu machen groß ist, sagte Meinungsforscher David Pfarrhofer vom Linzer Market-Institut im Gespräch mit Radio Oberösterreich am Freitag. „Die Lust auf Urlaub ist eigentlich so groß wie noch nie in den letzten zehn Jahren. Wir spüren einfach, dass wir unter Corona leiden, was Urlaub anlangt.“

39 Prozent wollen Winterurlaub machen

Schon Kurztrips von einem oder wenigen Tagen haben die Österreicher geplant, und „wir haben 39 Prozent, die sagen‚ ich möchte heuer auf Winterurlaub fahren“, so Pfarrhofer. Wichtig sei für die Menschen aber in Pandemiezeiten, dass vor Ort die CoV-Auflagen auch eingehalten werden, so Pfarrhofer.

Ernsthaftigkeit besonders wichtig

Im Vergleich zum Vorjahr sei die Ernsthaftigkeit, mit welcher die Maßnahmen eingehalten werden, den Erholungsuchenden noch wichtiger geworden. „Einerseits beim eigenen Verhalten, es richtig zu machen, aber andererseits auch bei Beschwerden dann, wenn es andere nicht richtig machen und nicht entsprechend reagiert wird“, so der Meinungsforscher.

red, ooe.ORF.at

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: